Es dreht sich, es dreht sich nicht, es dreht sich, es dreht sich nicht – nur jede zweite Muswiese ist eine Riesenrad-Muswiese. Das gigantische Gondel-Gestell wird im Wechsel mit einem schnellen Fahrgeschäft aufgestellt. Die meisten Jahrmarktsliebhaber sind sich wohl einig: Schöner ist’s in jenen Jahren, in denen das majestätische Rad seine Gäste gemächlich in Musdorfer Höhen und wieder zurück auf den Hohenloher Erdboden trägt. 2020 wäre ein Riesenrad-Jahr gewesen. Und 2021? Man darf gespannt sein.  

 

(Foto: HT-Archiv)